Micha Schlüter
Indieswing, Jazzy Folkpunk, Liedermacherei

  • External_Link_icon-icons.com_55915
  • TD FB
  • Black Instagram Icon

Folksongs in bester Liedermachertradition und 30er Jahre Swing im Django Spirit treffen auf raue und punkige Beats. Gemeinsam mit seiner Band präsentiert der Stuttgarter Musiker Micha Schlüter auf seinem neuen Langspieler  „Schimpanse & Kanone“ (VÖ 12.10.18 Timezone Records) ein abwechslungsreiches Album mit unterschiedlichen Facetten. Er selbst nennt es „Indieswing“ und „Jazzy Folkpunk“.
Sein Handwerk erlernte er auf der Musikhochschule und veröffentlichte in den letzten Jahren eine EP und nun mit „Schimpanse & Kanone’“ sein drittes Album.
Bisher: „.108“ (2012 Timezone Records), „Nichtschwimmer“ (2014 Timezone Records) 
2012 gründete er mit zusammen mit Max Francois das FeierabendKollektiv, welches vor allem durch das jährlich stattfindende Vive la Vie Festival in Stuttgart für Furore sorgt.
Live ist Micha zusammen mit seiner Band unterwegs oder im Duo mit Kollektivkollegen Florijan van der Holz. Neben der Liedermacherei ist er außerdem Frontman der Band ‚bellalebwohl‘.

Mehr hören:

  • Tobias Dellit (YT)
  • Tobias Dellit auf SoundCloud
  • Tobias Dellit
  • Tobias Dellit auf Spotify
  • Tobias Dellit auf Deezer
  • Black Facebook Icon
  • Black SoundCloud Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black YouTube Icon

© 2018 by Kulturbüro Sorglos. IMPRESSUM | DATENSCHUTZ |

Logo_Kulturbuero_Sorglos.png