Di., 22. Sept. | Kulturhaus Schwanen

Sago Song-Salon: Schwalben, Wind & Musketier | Waiblingen

SAGO heißt die von Stählin gegründete und von seinen ehemaligen Schülern fortgeführt Dichterschul. Auf der Bühne stehen Jacqueline Schlegel (Zürich), Ulrich Zehfuß (Speyer), Sparen auf Kaution (alias Merle Weißbach & Andreas Zimmer), Matthias Binner, und Holger Saarmann (alle Berlin).
Anmeldung abgeschlossen
Sago Song-Salon: Schwalben, Wind & Musketier | Waiblingen

Zeit & Ort

22. Sept. 2020, 20:00
Kulturhaus Schwanen, Winnender Str. 4, 71334 Waiblingen, Deutschland

Über die Veranstaltung

Der Dichtersänger und Kabarettist Christof Stählin (1942-2015) gab die Fackel der Poesie an eine große Zahl jüngerer Liederpoeten und Wortkünstler weiter, die er als Mentor in ihrer Entwicklung begleitete. SAGO hieß – und heißt – die von Stählin gegründete und von seinen ehemaligen Schülern fortgeführt Dichterschule. Nun gastiert sie erstmals im Schwanen.   Auf der Bühne stehen Jacqueline Schlegel (Zürich), Ulrich Zehfuß (Speyer), Sparen auf Kaution (alias Merle Weißbach & Andreas Zimmer), Matthias Binner und Holger Saarmann (alle Berlin).  Neben vielen Liedern Stählins aus allen Schaffensphasen können sich Chanson- und Liedermacherfans auch auf Lieder seiner “Schüler” freuen, die längst selbst zu festen Größen der deutschsprachigen Liedermacher-Szene geworden sind. Im Laufe des Abends entfaltet sich ein Dialog zwischen Stählins Liedern und den Liedern der Sagonauten, wie sie sich nennen, – in dem Gemeinsamkeiten in der Art zu dichten ebenso sichtbar werden wie das große Spektrum der Künstler.    Ein kurzweiliger Abend voller gesungener Poesie im Geiste des großen Wortmagiers Christof Stählin!  http://merlecello.de/duo-sparen-auf-kaution https://www.matthiasbinner.de/ http://www.jacquelineschlegel.ch/home.htm https://zehfuss.de/ http://www.holger-saarmann.de/

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen