Sa., 16. Apr. | Stuttgart

KORK mit Sophia Fritz & Martin Bechler // LESUNG

Der richtige Wein im falschen Leben! Lesereise 2022 von und mit Sophia Fritz & Martin Bechler Ein vollkommen unkalkulierbarer Abend mit offenem Ausgang. Vergessen Sie, was Sie über das Format „Autorenleseung“ wissen. btw: Was hat es mit diesem roten Kästchen auf dem Tisch vor den beiden auf sich?
KORK mit Sophia Fritz & Martin Bechler // LESUNG

Zeit & Ort

16. Apr., 20:00
Stuttgart, Kegelenstraße 21, 70372 Stuttgart, Deutschland

Über die Veranstaltung

KORK - Der richtige Wein im falschen Leben

Lesereise 2022 von und mit der Autorin Sophia Fritz & Songschreiber Martin Bechler

Es wird gelesen, gelacht, geweint, gesoffen, geschrien, geschwiegen und viel musiziert wenn Martin sich immer wieder ans Piano setzt. Ein vollkommen unkalkulierbarer Abend mit offenem Ausgang. 

Vergessen Sie, was Sie über das Format „Autorenleseung“ wissen.

btw: Was hat es mit diesem roten Kästchen auf dem Tisch vor den beiden auf sich?

Sophia, Anfang 20, hat ihr Psychologie-Studium abgebrochen und kellnert in der Weinstube “Bacchus“. Doch sie serviert nie den bestellten Wein. Ob zerstrittenes Ehepaar oder suizidgefährdeter Hedgefondmanager, immer glaubt sie zu wissen, was wirklich getrunken werden muss. Denn nur der genau verabreichte Wein kann das Leben erträglich machen. Der Einzige, den sie nicht betrügen kann, ist Martin. Immer wenn Martin, Musiker, Mitte 40. Abgekämpft und voller Geschichten von Tournee kommt, geht er im „Bacchus“ trinken. Sophia und Martin krönen sich zu Propheten des Weins. “Bacchus” wird ihre Bühne, ihr Hörsaal, ihr eigenes Universum. Gemeinsam verordnen sie die richtigen Weine für die falschen Leben der Anderen. Je länger ihre Nächte am Tresen, desto kurioser, intimer und entwaffnender werden ihre Wahrheiten. Wenn es denn welche sind. Dieses Buch ist wie Astrologie. Der Weisheit letzter Stuss und eine einzige Fehlbehauptung in Romanform.

Sophia Fritz und Martin Bechler sind an Reibungsfläche und Gegensätzen kaum zu überbieten und kämpfen an diesem Abend um einen Konsens mittels ihrer anzunehmend einzigen beiden Gemeinsamkeiten: Einer messerscharfen Sprache und Geschichten im Eskalationsmodus.

„[Martin Bechler - ] einer der größten Songschreiber der Neuzeit“  Volly Tanner, Schall Magazin 

„Sophia Fritz hat ein wortgewaltiges Debüt geschrieben. Sie trifft so viele Nägel auf den Kopf, dass man manchmal gar nicht weiß, wo einem der Kopf steht.“ Katia Schwingshandl, Buchkultur

KORK erscheint bei Gunnar Cynybulk im Kanon Verlag, Berlin am 16.03.2022

Premiere ist auf der lit.COLOGNE am 23.03.2022 im Comedia Theater zu Köln

Diese Veranstaltung teilen